Blaubeerkuchen

Heute gibt’s mal was Gebackenes von mir – weile so lecker ist.


(Ich würde die Fotos nochmal neu machen, beim nächsten mal backen)

Blaubeerkuchen:

Zutaten für den Boden:

  • 150 g weiche Butter
  • 90 g Zucker
  • 1 Ei
  • 300 g Mehl (Typ 405)
  • 1/2 Pk. Backpulver

Zutaten für den Belag:

  • 50 g Zucker
  • 1 Ei
  • 1 PK Vanillezucker (brauner Zucker geht auch)
  • 500 g Blaubeeren (aus dem Glas abtropfen lassen)
  • 200 g Quark
  • 200 g Naturjoghurt
  • 5 EL Sahne

- Fett für die Form natürlich auch

Zubereitung:
Die Zutaten für den Boden in eine Schüssel geben, mit dem Mixer verrühren und in die gefegte Kuchenform geben.
Danach die Zutaten für den Belag vermischen und auf den Boden. Das Ganze dann bei 200 g in den vorgeheizten Backofen für 30-40 min (ich habe Umluft).

Guten Appetit.
Romina

PS: So eine Kugel Vanilleeis dazu ist der Traum!

Speak Your Mind

*